Ferkelkastration — Ausstieg bereitet Kopfzerbrechen

1. Dezember 2016
 Niedersachsens Sauen- und Schweinehalter sind verunsichert, denn es fehlt weiter an praxistauglichen Lesungen für den Ausstieg aus der betübungslosen Ferkelkastration. Dieser muss nach Angaben des Landvolks Niedersachsen in Deutschland jedoch sp testens zum 31. Dezember 2018 umgesetzt werden. Zwar werden die verschiedenen Verfahren aktuell diskutiert, aber der Vorsitzende des Ausschusses Schwein und Veredelung im Landesbauernverband, Hermann Wester, sieht derzeit keine echte Alternative.